lundi 26 janvier 2009

Selbstkritik


"Es kann nicht sein, dass Genozid in Deutschland verherrlicht und für
international geächtete Kriegsverbrecher Propaganda gemacht und somit
Hass gegen die bosnischen Opfer geschürt werden darf."
(Tilman Zülch, Teheran-Apologet und bekennender Sympathisant des islamofaschistischen Kriegstreibers Izetbegovic, in einer Fatwa gegen Emir Kusturica)

Aucun commentaire: